Throwdown Striking Knee Pads

Art.Nr.: ACZ_000002

Hersteller: Throwdown

  • Gewicht 0,1 kg

Dieser Artikel ist derzeit leider nicht verfügbar.

Throwdown Knieschützer
Neoprenmanschette mit Lederreibfläche für maximale Belastung
Lieferung paarweise

Testbericht von David Rost, BARACUDA e.V. - www.waikru.de
Review: Throwdown Knee Pads Knieschützer, die im MMA-Training funktionieren!
Auf meiner Suche nach einem geeigneten Schutz vor Mattenbrand und Knieverletzungen beim Shooten habe ich schon unzählige Modelle in den bekannten Einkaufshäusern durchgetestet.
Durchfallkriterium Nr 1. + 2. waren hierbei immer das Verrutschen und Einschränkungen der Beweglichkeit im Grappling (exemplarisch wäre hier die Triangle zu nennen).

Die Throwdown-Knieschützer sind massiv gepolstert und mit hochwertigem Neopren und Leder verarbeitet. Sie sind am Anfang zwar etwas steif, werden im Laufe der ersten Trainingseinheiten jedoch deutlich flexibler. Der "Neopren-Schlauch" leistet hierbei gute Dienste und verhindert ähnlich wie bei MMA Shin Guards das verrutschen.
Die Polsterung ist fantastisch - unabhängig vom Untergrund ist hier eine solide Protektion gewährleistet. Selbst auf Parkettboden kann man (theoretisch) trainieren.
Die Schützer eignen sich auch bestens zum Schutz des Partners im Muay Thai Sparring, sind allerdings etwas fester als die üblichen Schaumstoffpolster!
Zugegebener Maßen ist der Preis erstmal eine Hürde - ich persönlich möchte jedoch noch lange ohne stärkere Knieprobleme auskommen und betrachte die Wichtigkeit einer guten Knie-Protektion ähnlich wie die eines Mund- oder Tiefschutzes.

Welche Größe passt mir?



Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen