Boxbandagen

Boxbandagen sind neben Boxhandschuhen die wichtigste Schutzausrüstung beim Kampfsport. Es gilt, dass man Boxhandschuhe nie ohne Box Bandagen benutzen sollte. Die Boxbandage hat zwei Funktionen, neben der Schutzfunktion, wobei sie Handgelenk, Daumen und Knöchel stabilisiert und dämpft, saugt sie auch den Schweiß auf und verhindert so unangenehm riechende Boxhandschuhe. Boxbandagen werden bei alle Schlagtechniken im Boxen, Kickboxen und Muay Thai benutzt. Noch wichtiger sind sie auch beim Training am Boxsack, da hier die Verletzungsgefahr noch größer ist. Wir empfehlen grundsätzlich halbelastische Bandagen weil diese sich leichter wickeln lassen und besser an der Hand anliegen. Die verwendete Länge hängt davon ab welche Wickeltechnik bevorzugt wird. Beim einfachen Wickeln reichen in der Regel 2,5 m bis 3,5 m. Wird dagegen, wie viele Thaiboxer es machen, zwischen den Fingern gewickelt, empfehlen sich die längeren Bandagen bis 5m.

Abverkauf Adidas Boxbandage Halbelastisch 250cm Blue Yellow

EUR 5,00 EUR 9,50 Sie sparen 47.4% (EUR 4,50)

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

%

Abverkauf Adidas Innenhandschuhe Red Knöchelpolster

EUR 6,00 EUR 8,90 Sie sparen 32.6% (EUR 2,90)

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

%

Abverkauf UFC Contender Boxbandage 460cm Black

EUR 7,00 EUR 9,50 Sie sparen 26.3% (EUR 2,50)

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

%